ist-hoelzl

Software MEDIST für Kliniken

Kliniken haben besondere Anforderung an IT und Verwaltung. Seit 20 Jahren arbeiten wir mit  Kliniken erfolgreich zusammen. Wir beraten Sie zu Aufbau und Pflege der EDV-Infrastruktur, Planung und Umsetzung der Kommunikationsstruktur und -dienste, stationärer, ambulanter und Chefarzt-Abrechnung inklusive Hausanteilen und Ressourcenmanagement mit Dienst- und Notfallplanung. In Ihrer Klinik kann die gesamte Privatliquidation mit interner und externer Abrechnung mit der Anschlußmöglichkeit mittels diverser Schnittstellen abgewickelt werden. Ebenso für stationäre Privatabrechnung und ambulante Privat- und Kassenabrechnung mit Chefarztabrechnung, Berichtswesen, betriebswirtschaftlichen Auswertungen, uvm.

Wir kümmern uns um den effizienten Ablauf in Ihrer Klinik, damit Sie Zeit haben, sich um die wichtigen Dinge zu kümmern:

Ihre Patienten.Medist Kliniksoftware

Hauptfunktionen

Das Medist Klinikinformationssystem deckt alle Prozesse Ihrer Klinik im Bereich Privatliquidation und Ambulanzen ab. Multiple Leistungserbringer erlauben Ihnen eine komfortable gemeinsame Abrechnung und ermöglichen dennoch separate statistische Auswertungen.

  • Konsultation
    Elektronisches Bestellbuch, Formulardruck, Arzneimittelinformationssystem (MMI), Patienten-Stamm, Dokumentenverwaltung, Leistungserfassung, Elektronische Karteikarte
  • Abrechnung
    Privatliquidation, BG-Liquidation, KV-Abrechnung
  • Buchhaltung
    Zahlungseingang, Mahnwesen, Auswertungen,...
  • Stammdaten
    Gebührenordnungen (GOÄ, EBM 2000+, BG-GOÄ), Daten-Sicherung, Verordnungen, Recall-/Termin-Ketten,...
  • Statistik
  • Dokumentenverwaltung